Navigation in der Praxis

Für alle, die sich für die Navigation jenseits vom „GPS-Ablesen“ interessieren bietet die ZUVERSICHT einen Törn an. Navigare necesse est heißt es, aber keine Angst: Latein wird nicht gelehrt. Wir wollen soweit es geht die traditionellen Mittel der Navigation nutzen. In wechselnden Teams von Decksleuten und Navigatoren wollen wir verschiedene Techniken ausprobieren und üben, uns so genau wie möglich zu orientieren und einen vorgegebenen Kurs möglichst genau zu planen und dann auch als Manöver auszuführen. Das heißt besonders Teamarbeit und Kommunikation sind gefragt, und es ist für jeden etwas dabei. Der mitlaufende Kartenplotter zeigt uns dann später, wie gut wir unsere Sache gemacht haben. Termin 8. – 11.6.2017. Weitere Infos gibt es im Flyer, den Spaß beim Navigieren jedoch nur an Bord. Interessiert, dann flugs die Anmeldung herunterladen, ausfüllen und an uns übermitteln

Törns in Hamburg zum Hafengeburtstag

IMGL8704_Bildgröße ändern

Endlich wieder Hamburg. Die ZUVERSICHT fährt zum 828. Hafengeburstag nach Hamburg. Kommt mit! Wir haben vier Ausfahrten im Anbebot, an denen Ihr die Elbe und die Stadt Hamburg erobern könnt.

Es geht jeweils zwei Mal am Tag raus. Geschippert und gekocht wird von unseren Vereinmitgliedern, die Erlöse kommen ausschließlich dem Erhalt des Schiffes zugute. Karten gibt es unter dem jeiweiligem Link bei der Agentur Sailing and More.

Wir sehen uns an Bord! Weiterlesen

Anmeldung RUMREGATTA 2017 möglich !!!!

Liebe Segelfreunde,

auch wenn unsere ZUVERSICHT noch auf der Werft steht, die Saison naht…
Und wie immer und in voller Vorfreude auf die Buddel fahren wir zur Rumregatta.
Also schnell anmelden, die Plätze sind ja immer heißbegehrt.

Anmeldung hier Anmeldung_Rum Regatta 2017_EINZELBUCHER
AGBs da AGB_Einzelbucher_2016
Flyer dort rumregatta_ankuendigung2017

Es grüsst Euch Katja !

rumregatta2017

Norwegentörn 2017 – noch gibt es freie Plätze !

0slo 2002 183

Eine Landschaft geprägt von Schären und Fjorden wie hier kurz nach dem Ablegen von Oslo dürfte uns auf unserem Norwegentörn zwischen Stavanger und Bergen öfter mal begegenen – und noch sind Plätze frei !

Mehr dazu und zum jeweils aktuellen Stand der Anmeldungen findet Ihr jetzt und auch in Zukunft bis zur Abfahrt immer hier: Gletscher & Meer – Norwegentörn 2017.

Also ordentlich Tonkis in Rödby scheffeln und auf jeden Fall gleich schon mal anmelden. Wie genau, das findet Ihr alles hinter dem Link !

Alle Jahre wieder…

IMG_20170106_155029… steht die Werftzeit an. In diesem Jahr haben wir große Pläne und wollen unser Schiff NOCH schicker machen! Spannende Arbeiten an Bug, Steven, Deck und an den Aufbauten sowie viele Schleif- und Lackarbeiten stehen auf dem Programm. Wir freuen uns auf zahlreiche Helfer aus Nah und Fern! Auch Bootsbauer und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen an der ZUVERSICHT die alten Techniken kennenzulernen und anzuwenden. Damit auch für Eure Unterkunft vor Ort gesorgt ist, meldet Euch bei Christel an. Wer Eure Werkelgesellschaft sein kann, findet Ihr im internen Kalender. Und wer sich ein kleines Winterprojekt mit nach Hause nehmen möchte, kann dies gerne tun. Bei Interesse einfach Christina kontaktieren oder an unser Büro schreiben!

IMG_20170106_142709 IMG_20170106_160428

Weihnachtsgeschenk gesucht?

IMGL8722_Bildgröße ändernWie wäre es mit einer Fahrt auf einem 112 Jahre alten Traditionssegler – mitten durchs Kieler Woche Getümmel. Unter dem Motto “Mittendrin statt nur an der Kaimauer” bieten wir jedes Jahr verschiedene Halbtagestörns während der Kieler Woche an, um möglichst viele Menschen für das Segeln auf einem 110jährigen Traditionssegler zu begeistern. Buchen Sie gleich Ihr Ticket für die ZUVERSICHT bei unseren Partnerseiten von Kiel Sailing City oder Sailing and More!

Basteltipp im Oktober: ZUVERSICHTlicher Kürbis

IMG_6965Erntedankfest, Allerheiligen und Halloween – wer noch nicht weiß wie sein Kürbis in diesem Jahr aussehen soll, dem legen wir dieses Motiv ans Herz!

Ihr braucht dazu:

  • ein weicher gleichmäßig gefärbter Kürbis
  • Linol-Schnitzzeug (für die kunstvollen Schnitzereien)
  • ein scharfes Messer (für den Deckel)
  • ein Lössel (zum Aushöhlen)
  • ein Apfel-Ausstecher (für die Luftlöcher oben und unten)
  • das Verein Jugendsegeln – Logo als Vorlage
  • 1-3 Teelichter (je nach Kürbisgröße)

Dieses wunderschöne Exemplar wurde von unserer großartigen Vorsitzenden gezaubert!

Preisverdächtig: ZUVERSICHT holt den Hein-Blöd-Preis

Nach dem Kulturpreis der Rumregatta 2015 wurde der ZUVERSICHT bei der diesjährigen Traditionssegler-Regatta in Kiel am 24. September der „Hein-Blöd-Preis 2016“ für die dümmste Aktion verliehen.

Was war passiert? Die ZUVERSICHT war während der Regatta in der Heikendorfer Bucht zu weit abgefallen. Durch den drehenden Wind standen die ausgebaumten Gaffelsegel back und hingen in den Bullen, die zur Sicherheit ausgebracht waren. Hierdurch verlor die ZUVERSICHT sämtliche Fahrt. Regattaleitung und Skipperkollegen der anderen Schiffe nahmen an, dass die ZUVERSICHT auf Grund gelaufen sei. Dies entsprach jedoch – glücklicherweise – nicht den Tatsachen. Das energischen Dementi unserer Crew bei der Preisverleihung konnte dieses Gerücht jedoch nicht entkräften. Preisgekrönt konnten Crew und Mitsegler der ZUVERSICHT den Abend am Dt. Seeschiffahrtstag gemütlich ausklingen lassen. Wir freuen uns schon auf die Traditionssegler-Regatten im nächsten Jahr und trainieren fleißig für weitere Preise 😉

Feierabend-Segeln auf der ZUVERSICHT

Von Kiel nach Sonderborg

Wir wollen wieder Feierabend-Segeln auf der ZUVERSICHT!

Nächster Termin:  12.10.

Prinzip: Jeder kann mit, Segler, Landratte, Nicht-Schwimmer, Vereinsmitglied oder auch nicht. Mitmachen erlaubt, oder auch einfach nur entspannen an Deck.  Spätestens 17:30Uhr treffen an Bord, 18:05 durch die Brücke. Die ZUVERSICHT liegt im Germaniahafen in Kiel, gegenüber vom Hbf. Der Törn endet gegen 21 Uhr.

Kosten: die Spendendose des Vereins freut sich über eine Gabe
Verpflegung: jeder selber
Tipp: Warme (wetterfeste) Kleidung kann sinnvoll sein.

Anmeldung per Email an unseren Skipper Gerhard !

Planungstag 2016

Herzliche Einladung zu unserem diesjähriger Planungstag am Sonntag den 9. Oktober ab 14 Uhr.

Inhalte:
– Ideen für den Törnplan 2018 (!) „Wo wollen wir unbedingt hinsegeln?“ und „Welche Projekte, Vereinstörns, Ausbildungswochenenden,… soll es geben?“.
– Winterarbeit „Wie gestalten wir die Winterarbeit – während und außerhalb der Werftzeit?“
– Mitgliederversammlung „Ideen und Rahmenprogramm“

Ort: an Bord der ZUVERSICHT – Germaniahafen. Alle Teilnehmer des Ausbildungswochenende können also direkt an Bord bleiben.
Wir freuen uns auf zahlreiche mitdenkende Köpfe! Anmeldung bis 1.10.16 bitte per Email ans Büro!