Mitsegeln bei der Kieler Woche 2016

IMGL8704_Bildgröße ändernZur Kieler Woche 2016 vom 18.-26. Juni startet das größte Segelereignis der Welt. Während dieser Zeit tummeln sich täglich hunderte Segler auf der Kieler Förde. Genießen Sie die Stimmung der Kieler Woche an Bord unseres 111 Jahre alten Marstalschoners ZUVERSICHT. Ob mit oder ohne Segelerfahrung, wir bieten Ihnen die Möglichkeit das Segeln auf einem Traditionssegler kennenzulernen und selbst mitanzupacken – vom Segel setzen bis zum Steuern. Wir haben noch Platz für Mitsegler auf folgenden Fahrten:

  • Samstag 18.6. Tagestörn 9-16 Uhr mit Begrüßungsgetränk, Kaffee, Tee und deftiger Suppe
  • Samstag 18.6. Abendtörn 20-24 Uhr mit Begrüßungsgetränk, Kaffee und Tee
  • Sonntag 19.6. Nachmittagstörn 14-18 Uhr mit Kaffee, Tee und Kuchen
  • Samstag 25.6. Windjammerparade 9-16 Uhr mit Kaffee, Tee, Kuchen und deftiger Suppe – AUSGEBUCHT
  • Sonntag 26.6. Frühaufstehertörn 9-13 Uhr mit Brezel, Kaffee und Tee
  • Sonntag 26.6. Nachmittagstörn 14-18 Uhr mit Kaffee, Tee und Kuchen

Tickets gibt es online schon ab 45€ pro Person (für Kinder bis 12 Jahren ab 20€). Hier geht’s zu den Tickets!

Posted in Allgemein | Leave a comment

Feierabend-Segeln auf der ZUVERSICHT

Am Montag den 23.5.2016 gib es wieder Feierabend Segeln auf der ZUVERSICHT.

Prinzip: Jeder kann mit, Segler, Landratte, nicht-Schwimmer, Vereinsmitglied oder auch nicht. Mitmachen erlaubt, oder auch einfach nur entspannen an Deck.  Spätestens 17:15 Uhr treffen an Bord, 17:25 durch die Brücke und 21:40 Uhr wieder zurück. Die ZUVERSICHT liegt im Germaniahafen in Kiel, gegenüber vom Hbf.

Kosten: die Spendendose des Vereins freut sich über eine Gabe
Verpflegung: jeder selber
Tipp: Warme (wetterfeste) Kleidung kann sinnvoll sein.

Anmeldung bei Veronika (0176-24129507).

Posted in Allgemein | Leave a comment

Ein Schiff voller „Verletzter“

Uebung-StranderBucht(1)

Foto: DGzRS – Die Seenotretter

Enge Lucken, steile Leitern, wenig Platz für die Erstversorgung – und trotzdem haben die Freiwilligen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) unsere „Verletzten“ sehr gut versorgt und geborgen. Um Handgriffe im Einsatz auch unter extremen Bedingungen sicher zu beherrschen üben die Seenotretter ständig die Zusammenarbeit untereinander und mit Partnern auf See. Die Ausbildung freiwilliger Seenotretter stand bei einer Übung der DGzRS in der Strander Bucht am Samstag, 30. April 2016, im Mittelpunkt. Neben der BERLIN sowie den Seenotrettungsbooten KARL VAN WELL/Station Damp und WALTER ROSE/Station Schilksee hatte die DGzRS auch das Zollboot „Schleswig-Holstein“ und das Wasserschutzpolizeiboot „Stör“ zu der Übung hinzugebeten.

Uebung-StranderBucht(4)

Foto: DGzRS – Die Seenotretter

Unsere ZUVERSICHT mimte den Havaristen und wir gaben uns große Mühe möglichst realitätsnahe Verletzte unter Deck zu verteilen. Die Seenotretter mussten die vier „Verletzten“ in unterschiedlichen Räumen der ZUVERSICHT erstversorgen und dann mittels spezieller Bergungstragen  sowie verschiedenen anderen Hilfsmitteln an Deck bringen. Nach Rettungs-Team 1 kam Team 2… also alle wieder auf Startposition! Uns hat die Übung sehr viel Spaß gemacht und uns gezeigt, wie ein professioneller Einsatz an Bord wohl ablaufen würde. Zur Pressemittelung der DGzRS geht`s hier. Danke an alle Ehrenamtlichen und Freiwilligen der DGzRS und des Verein Jugendsegeln!

DSC_0062 DSC_0140

Posted in Allgemein | Leave a comment

Ausbildung an Segel, Rigg, Tauwerk und Schiffstechnik

  • Forum zur Ausbilung der Bootsleute

Termin: Freitag, der 8. April um 16 Uhr, Ort: Kiel, der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.

IMG_8221-2Die ZUVERSICHT fordert für ihren Betrieb ein hohes Maß an Kenntnissen und Fähigkeiten. Die Verantwortung für das Schiff liegen in den Händen von Skipper und Bootsleuten. Um den Ausbildungsstand von Bootsleuten zu gewährleisten, gibt es die Ausbildung in Form von Ausbildungstörns und anderen Angeboten. Der Bereich Ausbildung und der Vorstand wollen zu einem gemeinsamen Forum einladen um verschiedene Themen zu diskutieren und zu konzeptionieren. Anmeldungen bitte an das Büro.

  • Ausbildungstörn I: 10.-12. Juni – Schwerpunkt: Segeln und Rigg
  • Ausbildungstörn II: 7.-9. Oktober – Schwerpunkt: Technik

Ort: TS ZUVERSICHT, Ostsee (Kiel – Kiel)

Beim Wenden sind alle Hände gefragtWir möchten auch ganz herzlich alle Mitglieder einladen, welche zukünftig oder schon als Bootsleute fahren, und auch besonders diejenigen, welche schon länger nicht mehr an Bord wahren und ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Nutzt bitte auch die Gelegenheit, vereinsfremde Interessierte anzusprechnen. Der Ausbildungstörn ist immer eine gute Gelegenheit in den Verein einzusteigen. Anmeldungen bitte wie immer an das Büro und an Matthias Held.

  • Lehrgang Seemannschaft

Termin: Samstag 9. Juli um 8 Uhr bis Sonntag 10. Juli  nach Absprache, vsl. 14 Uhr, Ort: Holzkoppelweg 33

Der Lehrgang richtet sich an alle 1. und 2. Bootsleute. Grundkenntnisse der wesentlichen Knoten (Palstek, Kreuzknoten, Achtknoten, Webeleinenstek, Schootstek) sind hilfreich, da die Inhalte sehr in die Tiefe gehen. Anmeldungen bitte an das Büro.

IMG_4193_kleinInhalte:

  • Umgang mit Tauwerk
  • Knoten (Herstellung, Verwendung, Vor- und Nachteile, Bruchfestigkeit)
  • Spleißen
  • Smarten und Kleeden
  • Einbau von Webeleinen
  • Anschlagen von Segeln
Posted in Allgemein | Leave a comment

AUSGEBUCHT! Rumregatta 2016

rumregatta_ankuendigung2016Auch in diesem Jahr fahren wir zur Rumregatta nach Flensburg vom 5.-8.Mai 2016. Von Kiel schippern wir am 5. Mai gemütlich Richtung Nord. Nach langer und musikalischer Fahrt liegt Als an Steuerbord. Weiter dann an Schwiegermutter und Ochseninseln vorbei. Im Hafen aufpassen, beim Anleger nicht mit dem Klüver in die Kneipe rein pieken. Nach erfolgreicher Regatta geht‘s zurück. Der Törn endet am 8. Mai nachmittags in Kiel.

Der 4-Tages-Törn ist ausgebucht. Die Teilnahme als Tagesgast bei der Rumregatta am Samstag ist aber noch möglich! Einfach Email ans Buchungsbüro schicken.

Im letzten Jahr haben wir den Rainer-Prüß-Kulturpreis gewonnen! Daher suchen wir für unsere Jugendsegler-Band Musiker und Sänger, Summer und im-Takt-Klopfer, die mit uns zusammen am Samstag Abend bei der Preisverschleuderung den letztjährigen Kulturpreis einlösen. Wir haben schon ein Vortragsstück und eine Zugabe ausgewählt. Noten zum fleißigen üben und/oder Text lernen gibt’s auf Anfrage.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Pläne schmieden & Schiff pflegen

Herzliche Einladung an alle Jugendsegler zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 30. Januar um 14 Uhr im Gemeindehaus der Trinitatisgemeinde Kiel. Bereits um 11 Uhr treffen sich traditionell unsere Skipper zu einer informellen Runde mit Frühstück. Im Anschluss an die MV werden wir noch gemeinsam in eines der umliegenden Restaurants weiterziehen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Wer noch weiter in die Zukunft denken möchte, ist herzlich eingeladen zu unseren Planungsfrühstück „Törnplan 2017“ am Sonntag, den 31. Januar um 10 Uhr.

Neben den Planungen, gibt es natürlich noch allerhand an Bord zu tun. Daher laden wir euch ein zu folgenden Arbeitsterminen:

  • 13./14. Februar Werftarbeit
  • 12./13. März Werftarbeit
  • 19. März Kalfater-Workshop
  • 9./10. April Auftakeln I
  • 16./17. April Auftakeln II
  • 23./24. April Einräumen und letzter Schliff
  • 30. April + 1. Mai Ansegeln

… sowie jeden Montag abend ab 18 Uhr zum After-Work-Out im Lager oder an Bord (bei Interesse trägt euch Christina in unsere WhatsApp-Gruppe ein). Wer gerne ein eigenes kleines Winterprojekt haben möchte, meldet sich bitte ebenfalls bei Christina.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Vereinstörn 2016

ankuendigung_vereinstoernMorgens in einer Ankerbucht aufwachen und den Wellen lauschen, wenn die anderen noch schlafen? Mit netten Leuten aus dem Verein segeln, bei Rotwein den Sonnenuntergang genießen und gemeinsam entscheiden, wo die Reise am nächsten Tag hin gehen soll? Egal ob Kosterinseln, die schwedischen Schären oder der Ostseefjord Schlei – schöne Segeltage und unvergessliche Erlebnisse bietet die ZUVERSICHT immer. Wir wollen für sechs Tage den Seesack schnüren und den Sommer unter roten Segeln genießen. Wer kommt mit? Hier die Fakten und das Anmeldeformular.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Segeln und Schlemmen 2016

Vankuendigung_schlemmertörnier Tage Segeln und Genießen, vier Tage Essen und Trinken vom Feinsten aus der Bordküche. Liebe segelbegeisterten Naschkatzen und Feinschmecker, kommt mit uns auf unseren Schlemmertörn vom 26.-29. Mai 2016. Jeden Tag lassen wir uns neu überraschen von kulinarischen Köstlichkeiten. Natürlich kommt auch die Segelmanöver nicht zu kurz, denn zum Abschluss wollen wir beim Kieler Krögercup vorne mitsegeln! Hier die Infos und das Anmeldeformular!

Posted in Allgemein | Leave a comment

Was tut ein Jugendsegler im Winter?

Am kommenden Samstag 31.10.15 setzen wir noch ein letztes Mal Segel und genießen die Herbstsonne auf der Kieler Förde. Treffpunkt 10Uhr an Bord! Danach wird abgetakelt und ausgeräumt. Dazu sind alle herzlich willkommen! Die weiteren Wintertermine im Überblick:

  • 31.10./11.11. Absegeln und Abtakeln
  • 7./8.11. Aufbau Winterzelt
  • 21./22.11. 1. Winterarbeits-Wochenende am Schiff
  • 29.11. Anleuchten im Museumshafen
  • 11.12. Weihnachtsfeier des Museumshafen Kiel auf der ZUVERSICHT
  • und es wird wieder ein wöchentliches After-Work-Workout geben an Bord mit Pinsel und Schleifpapier

Posted in Allgemein | Leave a comment

Fotos vom Jubiläum „110 Jahre ZUVERSICHT“

Hier eine erste Auswahl Fotos von unserer Geburtstagsfeier! Danke an die Fotografen Martin und Florian!

Posted in Allgemein | Leave a comment